Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Kulturförderung und ihre Zukunft

September 11, 2018 @ 19:00 - 22:00

Free

Die öffentliche Kulturförderung befindet sich im Umbruch. Im Jahre 2015 hat die Mehrheit des Kantonsrates entschieden, dass nur noch das Opernhaus und das Theater Kanton Zürich aus regulären Staatsmitteln finanziert werden. Alle anderen Kultursparten werden über den Lotteriefonds gespiesen. Diese Fördermittel sind bis Ende 2021 zugesichert. Wie es danach weitergeht, ist ungewiss. Diesen Herbst stellt das Parlament die Weichen für die langfristige Kulturförderung im Kanton Zürich.

Es ist also höchste Zeit den Politiker_innen auf den Zahn zu fühlen und von ihnen zu erfahren, wo der Kulturkanton Zürich hinsteuert. Machen Sie sich gefasst auf eine spannende Kulturdebatte im Epizentrum der Zürcher Hochkultur. Der Eintritt ist frei.

Programm

19.00 Türöffnung

19.30 Beginn
Impulsreferate: Michael Elsener / Laura de Weck / Thomas Haemmerli

20.00 Podium

Jacqueline Fehr, Regierungsrätin SP
Barbara Franzen, Kantonsrätin FDP
Rochus Burtscher, Kantonsrat SVP
Martin Neukom, Kantonsrat Grüne
Christoph Ziegler, Kantonsrat GLP
Simon Hesse, Vertreter Initiativkomitee
«Film- und Medienförderungsgesetz»

22.00 Ende

Details

Date:
September 11, 2018
Time:
19:00 - 22:00
Cost:
Free
https://www.facebook.com/events/212622436276688/

Venue

Opernhaus Zürich
Falkenstrasse 1
Zürich, 8008 Switzerland
+ Google Map
View Venue Website