Die SGDA ist eine Partnerschaft mit dem Forward Festival eingegangen, einer kulturellen Veranstaltung zur Förderung von Kreativität und Innovation. Die SGDA präsentiert einen Vortrag mit OZWE und Sycoforge, zwei Schweizer Game-Studios an der Spitze der Entwicklung von VR-Spielen. Sie sprechen über den kreativen Prozess bei der Produktion ihrer Projekte sowie über die Bedeutung von Storytelling und Interaktivität für das Medium und den Einfluss auf unsere Kultur.

Datum: 2. Juni 2018, 15:15 Uhr, Kosmos, Zürich