Wie werden digitale Geschichten erzählt? Wie gehen verschiedene Disziplinen mit der Kunst des Geschichtenerzählens um und was können diese voneinander lernen? Das Museum of Digital Art und die SGDA laden ein zu einem Sommerabend mit Geschichten und Diskussionen über interaktive Narration.

SprecherInnen sind Janina Woods, Spieleentwicklerin und Autorin, die ihre Arbeiten rund um die Figur Sherlock Holmes in verschiedenen Medien präsentieren wird, David Roulin, Entwickler des Abenteuerspiels Colorful Darkness sowie interactive visual artist Tunay Bora mit seinem Werk Metaformose.

Mit Unterstützung von Migros Kulturprozent und Creative Zurich.

Datum: 12. Juli 2018, 18:00 Uhr, MuDA, Zürich